Turnaround Management

Flugverspätungen verärgern nicht nur die betroffenen Passagiere, sondern verursachen pro Jahr auch Kosten in Millionenhöhe. Nichtsdestotrotz müssen Fluggesellschaften die ohnehin schon knappen Puffer in der Bodenabfertigung reduzieren, um die Produktivität ihrer Flugzeugflotte zu erhöhen. Der scheinbare Widerspruch von verkürzten Bodenzeiten und verbesserter Pünktlichkeit lässt sich durch ein hocheffizientes Turnaround Management lösen.

Lösung

GroundStar bringt ein hohes Maß an Transparenz in den gesamten Turnaround Prozess. Alle wichtigen Abfertigungsvorgänge, Meilensteine, Umsteigeverbindungen für Passagiere, Gepäck und Crew sowie deren Abhängigkeiten untereinander können in Echtzeit überwacht werden. Mögliche Engpässe werden frühzeitig erkannt und die Verantwortlichen können sofort über mobile Endgeräte informiert werden. Basierend auf den jeweils bekannten Flug- und Abfertigungsdetails wird eine drohende Flugverspätung berechnet, deren Dauer bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt der Abfertigung äußerst verlässlich ist.

Zur Problembehebung dient eine kostenbasierte Entscheidungsunterstützung, wobei verschiedene Faktoren wie Verspätungskosten, Umbuchungskosten und Crewkosten berücksichtigt werden.

 

 

Ansprechpartner

Claudia Schiemann

Claudia Schiemann
Sales & Marketing
Tel: +49 (0) 2408 / 9456 - 3024 AviationDivision@informinform-software.com

Kontakt aufnehmen

Veranstaltungen (3)

Features

Durch die Erreichung von operativen Synergieeffekten, die entgegen einem dezentralisierten oder manuellen System möglich werden, entsteht ein hoher Mehrwert auf Unternehmensseite. GroundStar birgt eine Vielzahl an Funktionen, die an die jeweiligen Geschäftsprozesse der INFORM-Kunden angepasst werden können.

  • ÜBERWACHUNG ALLER TURNAROUNDS

    Sämtliche Turnarounds und entsprechende Abfertigungsvorgänge können überwacht werden.

  • FLEXIBLES REGELWERK FÜR WARNUNGEN

    Das System identifiziert bevorstehende Störungen in Echtzeit.

  • VERLÄSSLICHE TOBT-BERECHNUNG

    Ein dynamisches Prozessmodell ermöglicht eine genaue TOBT-Berechnung.

  • VISUALISIERUNG DES KRITISCHEN PFADS

    Der kritische Pfad einer Abfertigung sowie alle Abfertigungschritte, die für eine Verspätung verantwortlich sind, werden dargestellt.

  • DELAY CODE-EMPFEHLUNG

    Unter Berücksichtigung der für Verspätungen verantwortlichen Prozesse empfiehlt GroundStar entsprechende Delay-Codes mit zugehöriger Dauer.

  • INTEGRIERTES KOSTENMODELL

    Die monetären Auswirkungen einer Verspätung können mit Hilfe des Kostenmodells analysiert werden. Hierbei können verschiedene Kostenfaktoren, wie Verspätungskosten und Umbuchungskosten miteinander verglichen werden.

Vorteile

GroundStar bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Turnaround Prozesse, wodurch selbst anspruchsvolle Zielsetzungen wie eine höhere Produktivität und Zuverlässigkeit erreicht werden.

  • Proaktive Entscheidungsfindung

  • Frühzeitige Erkennung von Engpässen und Unregelmäßigkeiten

  • Stabilität der Abfertigungsprozesse

  • Reduktion von Verspätungen und Verspätungskosten

  • Erhöhte Verlässlichkeit

  • Kontrolle über gesetzliche Regelungen

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder benötigen Sie weitere Informationen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Nehmen Sie Kontakt auf!

Nach oben