Sicher ist sicher – Auch bei der Jobwahl

von Tabea Amthor

Bei welchen Unternehmen in Deutschland ist der Arbeitsplatz besonders sicher und damit zukunftsfähig? Mit dieser Frage beschäftigen sich immer mehr Bewerber. Das merke ich vor allem bei Anfragen oder im direkten Austausch mit den Bewerbern auf Karrieremessen oder -events. Eine kurze Antwort zu geben, was Sicherheit und Zukunftsfähigkeit bedeuten und wie sie sich bei INFORM widerspiegeln, fällt mir nicht immer leicht. Umso besser, dass es Experten gibt, die sich diesem Thema gewidmet haben.

Deutschland Test hat diese Frage mit der Studie „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ beantwortet und die Unternehmen mit besonders sicheren Arbeitsplätzen mit einem Siegel gekürt. Für die Studie in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY und dem Management-Diagnostiker Prof. Dr. Werner Sarges, wurden die 5.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen mit Sitz in Deutschland untersucht. Die entscheidenden Kennzahlen für die Auszeichnung waren Mitarbeiter-, Umsatz- und Gewinnentwicklung über den Zeitraum von 2011 bis 2015.

Insgesamt erhielten 491 Unternehmen aus 52 unterschiedlichen Branchen die Auszeichnung „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“. Darunter wurde auch INFORM als einziges aus der Technologierregion Aachen kommende Unternehmen als Top-Unternehmen für sichere Jobs ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung hat für uns einen hohen Stellenwert. Denn wir merken im Kontakt mit potentiellen neuen Mitarbeitern, wie wichtig der Faktor „Sicherheit“ in der Entscheidungsfindung bei ihrer Suche nach dem geeigneten Arbeitgeber ist. Insbesondere Fachkräfte zeigen in Bezug auf die Sicherheit ihres Arbeitsplatzes wenig Kompromissbereitschaft. Und in Zeiten von Work-Life-Balance ist der Beruf oft mehr als nur ein Job. Aus meiner Sicht sollte er die eigenen Interessen treffen, aber eben auch Sicherheit für die Zukunft bieten. Denn eine verlässliche und planbare Zukunftsperspektive im Berufsleben, schafft kreativen Spielraum. Dadurch entwickeln unsere Mitarbeiter den Willen, Wegbereiter neuer Entwicklungen zu sein – Pioniergeister.

Was bedeutet Pioniergeist im Job für euch? Wir haben unsere Mitarbeiter gefragt.

Video



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Mein Arbeitsplatz: Nah am Kunden und der Natur

Lesen

Recruiting-Halbjahr 2017

Lesen

Sommerfest 2017 – Brighten up the sky

Lesen

Über den Autor

  • Tabea Amthor

    Tabea Amthor ist seit 2015 bei INFORM als Personalreferentin im Bereich Recruiting und Bewerbermanagement tätig. Im Rahmen ihrer Promotion am Lehrstuhl für Soziologie der RWTH Aachen interessiert sie sich vor allem für organisationskulturelle Themen im Kontext moderner Organisationsformen.

    Alle Beiträge dieses Autors

    Mehr über diesen Autor unter:

Unsere Autoren

Finden Sie alle unsere Autoren auf einen Blick!

Alle Autoren

Nach oben