Was sind Ihre Workforce Management Trends 2019?

von Dr. Jörg Herbers

Der Kalender hängt an der Wand, der Jahresurlaub ist beantragt und diverse News-Beiträge deklarieren die Trends für 2019. Ob nun Bienen, korallenrot oder E-Scooter dieses Jahr angesagt sein werden, können und wollen wir gar nicht prognostizieren.

Das ist auch eher Mode als zukunftsweisende Entwicklung. Dennoch ist der Januar ein guter Monat für einen Blick nach vorn. Was kommt da auf Sie und uns zu?

Trends faktisch ermitteln

Wir präsentieren heute keine Trendliste, sondern fordern Sie auf mit uns Trendforscher zu werden. Wir geben keine Trends vor, sondern möchten Trends mit Ihnen faktisch ermitteln. Die Working Time Alliance (WTA) – ein Zusammenschluss von innovativen, auf Arbeitszeitfragen und Personaleinsatzplanung spezialisierten Unternehmen fragt in der vierten Auflage der Arbeitszeitstudie:

Trendmonitor Workforce Management: Wo stehen wir heute? Was kommt auf uns zu?

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen herausfinden, was uns dieses Jahr wirklich bewegen wird. Es geht um die wichtigsten und drängendsten Fragen der Arbeitszeitgestaltung. Im Zentrum der WTA-Studie zum Workforce Management stehen schon seit 15 Jahren die Mitarbeiter und alle sich aus Sicht des Managements ergebenden Fragen zur erfolgssichernden Planung, Steuerung und Entwicklung dieser Workforce. Aktuelle Trends und Debatten werden dabei ebenso in den Blick genommen wie die lang- und mittelfristigen Entwicklungen der zurückliegenden 15 Jahre.

Sie sind die Experten

Hier kommen Sie ins Spiel: Sie kennen die Herausforderungen, die sich tagtäglich im Workforce Management ergeben. Sie müssen mit den neuen Forderungen nach mehr Flexibilität der Arbeitszeit umgehen. Sie erleben, ob Fachkräftemangel ein Mythos oder Realität ist. Sie müssen in der Personaleinsatzplanung eine Balance zwischen Rechtssicherheit, Mitarbeiterinteressen, Kosten und Qualität finden. Wie Sie das alles angehen, das möchten wir erfahren. Sie sind die Experten, die sich jeden Tag mit diesen Themen beschäftigen.

Als Teilnehmer der Studie bekommen Sie die Ergebnisse der Studie zugeschickt und profitieren in besonderem Maße von den Erkenntnissen, die sich aus der Studie ableiten lassen. Werfen Sie mit uns den Blick auf die mittelbare und unmittelbare Zukunft.

Nehmen Sie teil am Trendmonitor Workforce Management.

 



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Trendmonitor Workforce Management Studie 2019: Wo stehen wir heute? Was kommt auf uns zu?

 

Nehmen Sie jetzt teil!

KI – Große Buchstaben viel dahinter

Lesen

Zeit für Veränderung: Logistik wünscht sich mehr Flexibilität im Job

Lesen

Über den Autor

  • Dr. Jörg Herbers

    Jörg Herbers ist Leiter des Geschäftsbereichs Workforce Management bei der Inform GmbH. Seine Themenschwerpunkte sind Personaleinsatzplanung und Optimierung.

    Alle Beiträge dieses Autors

    Mehr über diesen Autor unter:

Unsere Autoren

Finden Sie alle unsere Autoren auf einen Blick!

Alle Autoren

Nach oben