5 Merkmale für ein unzureichend digitalisiertes Supply Chain Management

Info Paper

zurück zur Übersicht

Viele Unternehmen streben nach einer stärkeren Digitalisierung im Supply Chain Management, um Logistik- und Lieferprozesse effizienter und robuster zu gestalten. Allein die Sammlung großer Datenmengen reicht dafür aber nicht aus – sie brauchen smarte Anwendungen, um Absätze und Bedarfe zuverlässig zu prognostizieren, Beschaffungsprozesse und Bestände zu optimieren und die Produktion zuverlässig zu planen.

Lernen Sie in diesem Infopaper die 5 wichtigsten Anzeichen kennen, die auf ein schlecht oder unzureichend digitalisiertes Supply Chain Management hindeuten.

Kontakt
Anrede
...
Datenschutz
...
Nach oben