Beschleunigte Digitalisierung für nachhaltige Krisenresilienz

Pressespiegel

zurück zur Übersicht

Die Digitalisierungsbestrebungen in der Milch- und Molkereiindustrie wurden durch die Corona-Pandemie deutlich intensiviert und beschleunigt. Gerade rechtzeitig bevor die nächste Krise, der Ukraine-Krieg, nicht nur Auswirkungen auf die Wirtschaft hat. Anstatt sich von Krise zu Krise zu hangeln, setzen Unternehmen auf die Digitalisierung der Logistik- und Lieferprozesse und der damit verbunden Supply Chain, um ihre Krisenresilienz nachhaltig zu gestalten.

Kontakt
Anrede
...
Datenschutz
...
Nach oben