Hey Alexa: Where's my concrete?

Pressespiegel

zurück zur Übersicht

Das Baugewerbe steht vor einer grundlegenden Überarbeitung. Herkömmliche Werkzeuge und Prozesse werden durch Künstliche Intelligenz (KI) verbessert oder ersetzt. Von selbstfahrenden Transportlastwagen über automatisierte Entscheidungsfindung bis hin zu Robotern für die Wandmontage, nehmen es Algorithmen mit lange etablierte Denkweisen auf. Dieser Artikel wirft einen Blick auf die Technologie hinter diesen Tools.

Dieser Artikel ist ausschließlich in englischer Sprache erhältlich.


by Thomas Bergmans and Dirk Schlemper, Inform GmbH, Germany

Most of us know, all too well, the pain of starting a home improvement project. You’ve just returned from the DIY store with a car full of building materials, only to realise you have to stop and drive back; not just once, but multiple times. Whether you’re an amateur or seasoned pro, at some point we all buy the wrong part, forget something, or simply don’t purchase enough in the first place.

What used to be a time-consuming exercise and a potential risk to your project’s timeline, can now be done by a simple voice command. “Alexa, order four 25kg bags of CEM I 42.5N and three bags of 20mm gravel.” Now with a same-day delivery service to your doorstep, there is no excuse to not finish the project on time.

Den vollständigen Artikel senden wir Ihnen gerne zu. Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.


Kontakt
Anrede
...
Datenschutz*
...
Nach oben