MAN Truck & Bus erhöht Transparenz im innerbetrieblichen Verkehr und in der Supply Chain

Success Story

zurück zur Übersicht

Softwareupgrade als logistischer Quantensprung

Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus hat in seinem Werk in Salzgitter eine neue Version der INFORM-Steuerungssoftware SyncroTESS eingeführt. Nun ergeben sich auch vollkommen neue Anwendungsmöglichkeiten, da aus dem bisherigen Montagestandort zukünftig ein zentrales Komponentenwerk für den gesamten Produktionsverbund entsteht. Im neuen Komponentenwerk muss die Materialversorgung deutlich kurzfristiger und flexibler als bisher organisiert werden.

Projektergebnisse

  • Flexibilisierung der Materialversorgung
  • Reduktion von 20% der Leerfahrten und Standzeiten der Stapler
  • Steigerung der Effektivität der eingesetzten Flurförderzeuge
  • Anbindung autonom fahrender Transportfahrzeuge
Kontakt
Anrede
...
Wie viele Stapler/Fahrzeuge sind im Werksverkehr im Einsatz?
Wie viele Transportaufträge fallen täglich an?
Wie werden heute die Transporttätigkeiten im Werksverkehr gesteuert?
...
Datenschutz*
Nach oben