Mehr Transparenz in der Supply Chain bei Böllhoff

Success Story

zurück zur Übersicht

Maßgeschneiderte Lösungen gehören heutzutage in nahezu jedemUnternehmen zum Portfolio und müssen schnell geliefert werden können.

Das weiß auch BÖLLHOFF, Händler und Hersteller von Verbindungs-elementen. Um diese Anforderung noch besser erfüllen zu können, wurdenbei dem Familienunternehmen Prozesse der Supply Chain Planung optimiert. Einer schnellen und effizienten Absatz- und Vertriebsplanung stand dabei die stetig steigende Datenmenge gegenüber.

Mit der Einführung von add*ONE Absatzplanung von INFORM werden Daten bei BÖLLHOFF heute noch effizienter genutzt. Die Optimierungssoftware auf Basis von entscheidungs-intelligenten Algorithmen sorgt für eine höhere Transparenz in der Planung. Zusätzlich besiegelt BÖLLHOFF mit dem 2016 durchgeführten Software-Update die bestehende Kooperation mit dem Aachener Softwarehaus.

Den vollständigen Erfolgsbericht können Sie hier anfordern:

Kontakt
Anrede
...
Datenschutz*
...
Nach oben