PwC zertifiziert Stichprobeninventursoftware von INFORM erneut

zurück zur Übersicht

Zum wiederholten Male wurde die Stichprobeninventursoftware „INVENT Xpert“ von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) zertifiziert.

Damit ist bestätigt, dass auch alle Neu- und Weiterentwicklungen in der Software seit der PwC-Zertifizierung im Jahr 2015, ebenso den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung und den Anforderungen an Inventurvereinfachungsverfahren nach § 241 HGB entsprechen.

Grundlage der Prüfung bildeten:

  • die handels- und steuerrechtlichen Vorschriften zur Ordnungsmäßigkeit der Buchführung (§§ 238 f. und 257 HGB sowie §§ 145 bis 147 AO),
  • die IDW-Stellungnahme zur Rechnungslegung "Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung bei Einsatz von Informationstechnologie" und
  • die vom Bundesministerium der Finanzen mit Schreiben vom 14. November 2014 eingeführten „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)“.

INVENT Xpert Web ist somit weiterhin eine gesetzeskonforme Alternative zur körperlichen Vollaufnahme. Neben der herkömmlichen Installation steht die Anwendung auch in der Cloud zur Verfügung.

INFORM zählt zu den Pionieren der Stichprobeninventur und verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung von Software für die Stichprobeninventur. Unternehmen können durch den Einsatz der Software den Zählaufwand für die jährliche Inventur um bis zu 95 Prozent reduzieren.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder benötigen Sie weitere Informationen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Nehmen Sie Kontakt auf!

Nach oben