Absatzplanung

Aufgrund kontinuierlich wachsender Anforderungen an die Absatzplanung kann man diese mit manueller Planung allein kaum noch bewältigen. Planungsinformationen verstecken sich oftmals in zahllosen Excel-Dateien und werden von vielen Abteilungen unabhängig voneinander gepflegt. Wichtig ist somit eine fundierte Absatzplanung, das heißt eine präzise Beurteilung der Marktentwicklung mit größtmöglicher Transparenz.

Übersicht

Eine gute Absatzplanung ist entscheidend für die strategische Ausrichtung eines Unternehmens am Markt. Als elementarer Teil der Supply Chain muss sie in alle betrieblichen Prozesse integriert sein und das Management sowie die Fachabteilungen miteinander vernetzen.

In Zeiten volatiler und globalisierter Märkte, die sich durch immer höhere Produktvielfalt und kürzere Lebenszyklen auszeichnen, ist dies ein hochkomplexer Prozess. Unternehmen benötigen hierzu ein umfassendes Planungstool, mit dem das Management auf Grundlage fundierter Prognosen und relevanter Kennzahlen die richtigen strategischen Entscheidungen treffen kann.

Ansprechpartner

Michael Fredel

Michael Fredel
Fachberater
Tel: +49 (0) 2408 / 9456 - 1333 M.Fredel@informinform-software.com

Kontakt aufnehmen

Infomaterial (15)

add*ONE Absatzplanung
Broschüre
request a download link
Optimierte Absatzplanung bei Uvex
On-Demand Webinar
request a download link
Moderne Absatzplanung bei Coppenrath & Wiese
Success Story
request a download link
Medianet - Trendumfrage zeigt: Viel ungenutztes Datenmaterial
Pressespiegel – 240 KB (pdf)
download directly
Logistik für Unternehmen - Gut geplant ist besser produziert
Pressespiegel – 3 MB (pdf)
download directly
Logistik für Unternehmen - Logistik-Trend Cloud-Computing
Pressespiegel – 851 KB (pdf)
download directly
uvex erhöht Planungs­sicherheit
Kundenmagazin – 198 KB (pdf)
download directly
Manage-it - Vom Elfenbeinturm bis zur Werkshalle
Pressespiegel – 3 MB (pdf)
download directly
Veranstaltungsflyer add*ONE und INVENT Xpert
Broschüre – 462 KB (pdf)
download directly
Veranstaltungsflyer für add*ONE Kunden
Broschüre – 302 KB (pdf)
download directly
add*ONE bei Siba GmbH
Case Study
request a download link

Lösung add*ONE Features

add*ONE Absatzplanung unterstützt mit leistungsstarken Funktionalitäten das Management und alle Fachabteilungen, bessere absatzplanerische Entscheidungen mit geringeren Risiken zu treffen.

  • Multidimensionale Planung

    add*ONE Absatzplanung unterstützt die mehrdimensionale Planung, zum Beispiel auf Produktgruppen-, regionaler und Kundenebene. Dadurch können Benutzer auf den für sie relevanten Ebenen planen und analysieren.

  • Alert-Funktionen

    Leicht zu konfigurierende Alerts weisen Planer proaktiv auf Unstimmigkeiten und Abweichungen in der Absatzplanung hin, die der manuellen Nachbearbeitung bedürfen. Dadurch wird die Genauigkeit und Effizienz der Planung verbessert.

  • Grafische Darstellung der Planung

    add*ONE Absatzplanung arbeitet mit vielen visuellen Elementen; Übersichtliche Grafiken und Diagramme lassen eine schnelle und einfache Analyse des Plans zu und verhelfen zu einer effektiven, qualitätssteigenden und schnellen Entscheidungsfindung.

  • Simulationsmöglichkeiten

    Simulationen von Was-wäre-wenn-Szenarien gehören zum Systemstandard und erlauben Anwendern die Stabilität der Planung zu testen und die Auswirkungen von bestimmten strategischen Szenarien zu betrachten.

  • Standortunabhängige Planung

    Das System ist so aufgebaut, dass über das Internet Eingaben von jedem beliebigen Standort aus gemacht werden können. Damit haben Planer jederzeit die Möglichkeit, von unterwegs den Absatzplan einzusehen oder Eingaben zu tätigen.

  • Analyse von Verkaufsaktionen

    Verkaufsaktionen können die Nachfrage erheblich beeinflussen. add*ONE Absatzplanung bietet umfassende Möglichkeiten, Verkaufsaktionen zu planen. Anwender können ganz einfach eine Vielzahl von Verkaufsaktionen verwalten.

Vorteile

add*ONE Absatzplanung unterstützt die Strategie der Transaktionssysteme, ist skalierbar und modular und deckt so die Erfordernisse von Unternehmen verschiedenster Größenordnung ab. Denn vom mittelständischen Betrieb bis hin zum Konzern bringt eine rollierende Absatzplanung entscheidende Vorteile bei der Unterstützung der Entscheidungsfindung.

  • Optimierte Planungsqualität

    Die Planungsqualität steigt durch die Schaffung der unternehmensweiten Planungstransparenz und Bündelung von Wissen.

  • Reduzierter Planungsaufwand

    Um bis zu 90 Prozent geringerer Planungsaufwand dank selbstadaptierender Prognose

  • Verbesserter Servicegrad

    Höhere Verfügbarkeit, optimierte Bestände und niedrigere Kapitalbindung

  • Hohe Transparenz

    add*ONE Absatzplanung liefert einen einheitlichen Absatzplan für das gesamte Unternehmen.

  • Verringerte Bestände

    Fundierte Absatzplanung bewirkt eine höhere Planungssicherheit im Bestandsmanagement und ermöglicht so die Reduzierung von Beständen.

Cloud

Absatzplanung in der Cloud

Mit add*ONE Absatzplanung agieren Unternehmen entscheidungssicher und reaktionsschnell auch in volatilen Märkten. Dank der webbasierten Cloud-Version können sie eine fundierte Absatzprognose und Planung schnell, sicher und einfach per Internet durchführen - überall und jederzeit.

add*ONE Absatzplanung in der Cloud bietet:

  • Standort- und zeitunabhängige, dezentrale Absatzplanung auf Basis fundierter Prognosen
  • keine Kosten für den Aufbau der IT-Infrastruktur und deren Administration
  • keine Installation vor Ort
  • verschlüsselter Datentransfer über HTTPS und SSL
  • Plattformunabhängige Installation (Microsoft Azure und andere)
  • Nutzung über mobile, internetfähige Endgeräte

Geschäftsleitung

Agieren statt reagieren

So lautet die Devise erfolgreicher Unternehmer, die Wachstumschancen nutzen. Egal ob es darum geht, neue Märkte zu erschließen oder mit revolutionären Produkten neue Maßstäbe zu setzen, Visionen bzw. Bauchgefühl alleine reichen jedoch nur selten aus.

add*ONE Absatzplanung gibt der Geschäftsführung Antworten für die strategischen Entscheidungen - sei es bei der Erstellung der Business- oder Budgetplanung, der Planung der Produktionskapazitäten, des Einkaufs, der Personalressourcen, des Marketings oder jedes anderen absatzabhängigen Fachbereichs.

Einkaufsmanagement

Bedarfsorientiert bestellen

Beschaffung und Einkauf sind dafür verantwortlich, die richtige Menge an Rohmaterialien, Halbzeugen, Fertigteilen oder Ersatzteilen zu ordern bzw. vorzuhalten. Nur dann ist ein reibungsloser Fertigungsprozess sichergestellt und die Kunden können wunschgerecht beliefert werden.

add*ONE Absatzplanung errechnet verlässliche Bedarfsprognosen und ermöglicht den Blick in die Zukunft. Somit verfügt der Beschaffer endlich über ausreichende Informationen, um die Bedarfssituation einschätzen zu können. Die Vorhersagen basieren auf historischen Daten, der aktuellen Bestandssituation sowie den Erfahrungswerten.

Produktionsleitung

Sichere Planungsgrundlage

Langfristige Planung ist für eine termingerechte, kostenoptimale Fertigung das A und O. Erst wenn die zu produzierende Menge bekannt ist, kann die Kapazitätsplanung erfolgen. Dabei sind Zeiträume von mehreren Wochen oder Monaten durchaus üblich.

Die add*ONE Absatzplanung liefert der Produktion dank der vorausschauenden Betrachtung wertvolle Informationen, um Kapazitäten frühzeitig planen zu können. Alle marktrelevanten Informationen aus dem Management und den Fachabteilungen fließen in add*ONE zu einem gültigen Plan zusammen - die Produktion hat zu jeder Zeit die Transparenz und verfügt über das komplette strategische und operative Planungswissen im Unternehmen.

Marketing und Vertrieb

Marktwissen für die Planung

Verschärfter Wettbewerb und verkürzte Produktlebenszyklen erschweren die präzise Einschätzung der Marktentwicklung. Gleichzeitig steigen die Ansprüche der Kunden: Sie erwarten immer größere Variantenvielfalt bei attraktiven Preisen.

Das intelligente Add-on System agiert als Ihr Sparringspartner. Es liefert Ihnen Planzahlen, denen historische Daten oder Erfahrungswerte zugrunde liegen. Diese verfeinert es mit Hilfe Ihres marktnahen Inputs und liefert so einen realistischen Blick in die Zukunft.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder benötigen Sie weitere Informationen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Nehmen Sie Kontakt auf!

Nach oben