Absatzplanung

Aufgrund kontinuierlich wachsender Anforderungen an die Absatzplanung kann man diese mit manueller Planung allein kaum noch bewältigen. Planungsinformationen verstecken sich oftmals in zahllosen Excel-Dateien und werden von vielen Abteilungen unabhängig voneinander gepflegt. Wichtig ist somit eine fundierte Absatzplanung, das heißt eine präzise Beurteilung der Marktentwicklung mit größtmöglicher Transparenz.



Vorteile

mit einer KI-gestützten Absatzplanung

Reduzierter Planungsaufwand um bis zu

0 %

Transparenter Absatzplan

für das gesamte

Unternehmen

Multidimensionale

Planung

Optimierte

Planungsqualität

Hohe Verfügbarkeit bei

niedrigen

Beständen

Bestandsreduzierung dank

höherer

Planungssicherheit

Mehr als

0 Jahre

Erfahrung in der Projektbetreuung

Optimierte

Planungs-
qualität

Reduzierter Planungsaufwand
um bis zu

90%

Hohe Verfügbarkeit bei

niedrigen

Beständen

Transparenter Absatzplan

für das gesamte

Unternehmen

Bestandsreduzierung dank

höherer

Planungssicherheit

Multidimensionale

Planung

Mehr als 20

20 Jahre

Erfahrunge in der Projektbetreuung


Warum ist für die Absatzplanung ein umfangreiches Planungstool wichtig?

 

Eine gute Absatzplanung ist entscheidend für die strategische Ausrichtung eines Unternehmens am Markt. Als elementarer Teil der Supply Chain muss sie in alle betrieblichen Prozesse integriert sein und das Management sowie die Fachabteilungen miteinander vernetzen. In Zeiten volatiler und globalisierter Märkte, die sich durch immer höhere Produktvielfalt und kürzere Lebenszyklen auszeichnen, ist dies ein hochkomplexer Prozess. Unternehmen benötigen hierzu ein umfassendes Planungstool, mit dem das Management auf Grundlage fundierter Prognosen und relevanter Kennzahlen die richtigen strategischen Entscheidungen treffen kann.

20 Jahre Erfahrung sprechen für sich

Zu den Success Stories Infomaterial anfordern

Wie kann die Absatzplanung in Ihrem Unternehmen optimiert werden?

 

Das zeigen Ihnen unsere Experten gerne im persönlichen Gespräch.
Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Absatzplanung ganzheitlich optimieren

Bestands- optimierung Absatz- planung Simultan- planung Beschaffungsplanung Für die perfekte Balance zwischen niedrigen Beständen, hoher Lieferbereitschaft und optimalem Kosteneinsatz. Distributionsplanung Intuitiver Workflow und zuverlässige Entscheidungs- vorschläge. So klappt die Verteilung Ihrer Waren wie von selbst. Absatzplanung Gut geplant ist halb gewonnen! Dynamisch mitwachsen statt hinterherrennen. Planen Sie heute, was Sie morgen verkaufen. Budgetplanung Augenmaß ist gut, verlässliche Bedarfsprognosen sind besser! Für die umfassende Definition, Analyse und Verwaltung unterschiedlicher Budgetvarianten. Produktionsplanung Immer einen Schritt voraus. Keine Zeit mehr verschwenden und termingerecht liefern. Handel Industrie After-Sales Produktion
After-Sales Handel Produktion Industrie ADD*ONE Lösungs-Suite für die Optimierung von Prozessen im Supply Chain Management

Supply Chain Management mit ADD*ONE

Beschaffungs-Planung

Für die perfekte Balance zwischen
niedrigen Beständen, hoher Liefer-
bereitschaft und optimalem Kosteneinsatz.

H I A

Distributions-Planung

Intuitiver Workflow und zuverlässige
Entscheidungs- vorschläge. So klappt die
Verteilung Ihrer Waren wie von selbst.

Absatz-Planung

Gute geplant ist halb gewonnen!
Dynamisch mitwachsen statt
hinterherrennen. Planen Sie heute, was Sie morgen verkaufen

H I

Budget-Planung

Augenmaß ist gut, verlässliche
Bedarfsprognosen sind besser!

Für die umfassende Definition, Analyse und
Verwaltung unterschiedlicher Budgetvarianten

Produktions-Planung

Immer einen Schritt voraus.
Keine Zeit mehr verschwenden und

termingerecht liefern.

P

Erfolgreiche Absatzplanungs-Projekte

Bergader

Erfolgsbericht - Bergader



Herausforderung:
  • 700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
  • 2 Standorte
  • Täglich Lieferung von rund einer Million Liter Milch von rund 1.250 Landwirten
  • Produktion von rund 60 verschiedenen Käsesorten in Form von mehr als 450 Fertigartikeln
  • Nationale und internationale Absatzmärkte
  • Bisherige Absatzplanung in 5 selbstentwickelten Excel-Dateien

 

 

Ergebnisse:
  • Basisplanung des Standardgeschäfts erfolgt zu 90 % mit der automatischen Prognose von ADD*ONE
  • Ausnahmeorientiert es Arbeiten mit den Abweichungsanalys en und Alerts in ADD*ONE
  • Planungsprozesse in einem System
  • Verantwortung für die Planung liegt beim Vertrieb

 

 

 

 

„Unsere Planung ist dadurch viel transparenter geworden und wir erkennen Abweichungen frühzeitig. Unser Controlling wurde aufgrund des hohen Detailgrades in die Lage versetzt, sehr genaue Hochrechnungen über Mengen und Umsätze zu erstellen."

Ludwig Streitwieser, Leiter Vertriebscontrolling

Coppenrath & Wiese

Erfolgsbericht - Coppenrath & Wiese



Herausforderung:

  • Schwierige Planung durch

    • Saisonale Schwankungen
    • Engpässe in der Produktion
    • variierende Produkte für den deutschen und internationalen Lebensmittelmarkt
    • inadäquate Steuerung des internationalen Vertriebs

  • Umstellung von Monatsplanung auf Wochenplanung wurde angestrebt
Ergebnisse:
  • Multidimensionale Absatzplanung auf Wochenebene
  • Verbesserte Visualisierung und Datentransparenz
  • Deutliche Aufwandsreduzierung und Hilfestellung durch die Software für die Mitarbeiter
„Die präzise Planung auf Wochenebene hilft uns ungemein. Vorher haben wir alles nur auf der Monatsebene betrachtet. Da kann es schon einmal zu Lücken in der Versorgung kommen. Jetzt sehen wir genau, wann Aktionen stattfinden. Das macht uns das Leben sehr viel leichter. Mit dem Mehrwert an Informationen können wir entsprechend sofort Auswirkungen auf unseren tatsächlichen Bestandsplanungsprozess und die Beschaffung feststellen, sodass wir die Lösung von INFORM als integrierten Bestandteil für einen Gesamtplanungsprozess nutzen können."

Tobias Heinemann, Leiter Supply Chain Management bei Coppenrath & Wiese

Böllhoff

Erfolgsbericht - Böllhoff



Herausforderung:
  • Komplexer Planungsprozess
  • Über 300.000 aktive Artikel-Kunden-Kombinationen relevant für die Planung
  • Unterschiedliche Quellen dienten als Basis
  • Eigenleistung der Mitarbeiter war sehr hoch
  • Minimierung des Fehlerpotentials bei manueller Planung
  • Wunsch nach mehr Transparenz für aussagekräftigeres Controlling
Ergebnisse:
  • Reduzierung des Planungsaufwands
  • Minimierung des Fehlerpotentials
  • Mehr Kontrolle in der Planung
  • Optimierung von Servicegrad und Verfügbarkeit
  • Geringerer Aufwand in der IT
  • Reduzierung der Bestände
„Die gewonnene Transparenz der Planung ist hervorragend. Einer der wichtigsten Gründe, warum wir uns erneut für ADD*ONE entschieden haben, sind die Zugriffsmöglichkeiten und die Darstellung der Planung."

Alexej Filippenko, Projektleitung ADD*ONE Absatzplanung bei BÖLLHOFF

Referenzen zur Absatzplanung

Kontakt

Sie wünschen sich mehr Informationen zu unserer Lösung oder bestimmten Anwendungsgebieten? Und sind auf der Suche nach geeignetem Lesematerial, Events oder einem persönlichen Austausch?
Dann hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Adresse
Anrede*
Betreff
Datenschutz*
Nach oben