Stichprobeninventur Effizient. Einfach. Zertifiziert.

Die Inventur-Software INVENT XPERT von INFORM unterstützt Sie effektiv bei der gesetzlich vorgeschriebenen Inventur im Rahmen der jährlichen Bilanzaufstellung. Oftmals wird die Inventur als lästiges Übel wahrgenommen und ist mit hohen Personalkosten, großem Zeitaufwand, Lagerschließungen und Produktionsstopps verbunden. Der Gesetzgeber räumt hier Vereinfachungsverfahren ein. Dabei ist die Stichprobeninventur das einzige Verfahren, was den Umfang, also die Anzahl der zu zählenden Lagerpositionen, drastisch reduziert.

 

Unsere Lösungssuite basiert auf der von Wirtschaftsprüfern und Finanzbehörden anerkannten Stichprobeninventur und lässt sich als Schnittstelle für die Inventur ganz einfach an jedes ERP- und LVS-System anbinden, egal für welche Inventurvariante Sie sich entscheiden.

 


Zählaufwand im Schnitt um
95 % reduzieren


Unproduktive Inventurtage zu

produktiven
Arbeitstagen

machen


Maximale

Aussagen-
sicherheit

durch zertifizierte Verfahren


Lagerschließzeiten und Produktionsstopps vermeiden

für bestmöglichen Kundenservice

Merkmale von INVENT XPERT

  • Zwei zulässige Verfahren in einer Software-Lösung

    INVENT XPERT bietet zwei zulässige Verfahren an: Die Hochrechnung für manuelle Läger und den Sequentialtest für Automatikläger. Beim Sequentialtest läuft die Hochrechnung als Fallback im Hintergrund mit.

    Ihr Vorteil:

    Eine Vorauswahl ist nicht notwendig. Bei Nicht-Bestehen des Sequentialtests können bereits gezählte Lagerpositionen direkt für die Hochrechnung genutzt werden.

  • Offene Schnittstellenstruktur

    INVENT XPERT lässt sich mit jedem ERP-/WWS/LVS-System über Standard-Dateiformate kombinieren.

    Ihr Vorteil:

    In der Standard-Software sind keine Programmierungen zur Anbindung auf beiden Seiten notwendig.
    Es gibt keine Sicherheitsrisiken, da keine direkten Datenbankzugriffe erforderlich sind.

  • Moderne, übersichtliche und webbasierte Oberflächen

    INVENT XPERT können Sie in jedem Browser einfach und nutzerfreundlich anwenden. Die Oberfläche ist intuitiv und selbsterklärend.

  • Erfassung der Zählergebnisse über das gewohnte Lagerbestandssystem

    Sie erfassen die Zählergebnisse in Ihrem gewohnten Lagerbestandssystem, allerdings für deutlich weniger Lagerpositionen.

    Ihr Vorteil:

    Keine Umstellung gewohnter Inventurprozesse notwendig.
    Keine neue Hardware zur Inventurdurchführung erforderlich.
    Ermittelte Differenzen sind im führenden Lagerbestandssystem korrigiert.

  • Flexible Nutzungsmöglichkeiten

    Sie wählen, ob Sie INVENT XPERT On-Premise oder in der Cloud nutzen möchten. Ebenfalls entscheiden Sie, ob Sie die Software mieten oder kaufen. Zusätzlich bieten wir Ihnen flexible optionale Services – wie die Stichprobeninventur als Dienstleistung – an.

  • Spezielle Add-in-Lösung für SAP-EWM-Anwender

    Deutlich einfacheres Handling zuzüglich weiterer Funktionalitäten wie Inventur auf HU-Basis bietet Ihnen die Add-in Lösung von INVENT XPERT zur Nutzung in SAP EWM.

  • Zertifiziert nach IDW PS 880

    Stichprobeninventuren mit INVENT XPERT entsprechen den gesetzlichen Vorgaben sowie den Anforderungen des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V. (IDW) und der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e. V. (AWV). PwC hat die Software INVENT XPERT nach IDW PS 880 zertifiziert.

    Ihr Vorteil:

    Sie sind auf der sicheren Seite mit einem zertifizierten System.

  • Software von ISO 27001 zertifiziertem Unternehmen

    INVENT XPERT ist eine von INFORM entwickelte Software. INFORM ist nach ISO 27001 zertifiziert.


INFORM: Ihr starker Partner bei der Bestandsaufnahme

 

INFORM verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Einführung von Inventur-Software nach dem Stichprobenverfahren und ist mit der Lösungssuite INVENT XPERT markt- und technologieführend. Unsere Kunden senken so ihren Zählaufwand im Schnitt um 95 % im Vergleich zur Vollinventur und haben somit mehr Zeit, um kunden- und umsatzorientiert tätig zu sein.

Lesen Sie in unseren Success-Stories, wie namhafte Kunden wie Aurubis und Linde Gas ihre jährliche Bestandsaufnahme mit der Einführung der Stichprobeninventur über unsere Software-Lösungssuite erfolgreich vereinfacht und kosteneffizient gemacht haben.

Weiteres Infomaterial stellen wir Ihnen darüber hinaus in unserem Download-Bereich zur Verfügung.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

 

Gerne zeigen Ihnen unsere Experten in einem persönlichen Gespräch, wie die Inventur-Prozesse in Ihrem Unternehmen optimiert werden können. Überzeugen Sie sich jetzt von den vielen Vorteilen unserer Inventur-Software INVENT XPERT und erfahren Sie, wie Sie ganz konkret bereits bei Ihrer nächsten Bestandsaufnahme den Zählaufwand drastisch reduzieren können.

Nutzungsmöglichkeiten der Lösung

Kauf oder Miete, on premise oder Cloud, wählen Sie die Lösung, welche am besten passt.

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen ganz flexibel und optional zusätzliche Serviceleistungen an:

  • Qualitätsanalyse Ihrer Daten
  • Bereitschaften auch am Wochenende
  • Übernahme des gesamten Handlings der Software inkl. Bereitstellung Ihrer Ergebnisse
  • Schulungen

Wir übernehmen vielfältige Aufgaben für Sie, damit Sie sich um die eigentlichen Inventur-Prozesse kümmern können.
Sie entscheiden, welche Leistungen Sie dazu buchen möchten und können diese Entscheidung Jahr für Jahr aufs Neue treffen.

 



Aurubis

Success Story – Aurubis


Die 1866 gegründete Aurubis AG ist mit 6.400 Mitarbeitern der weltweit drittgrößte Kupferproduzent und -recycler.

Pro Jahr produziert das Unternehmen mehr als eine Million Tonnen Kupferkathoden, die zu Gießwalzdraht, Spezialdraht, Stranggussformaten oder Bändern weiterverarbeitet werden.

Herausforderungen:
  • Hoher Auswertungs- und Reportingaufwand von 1,5 Wochen soll reduziert werden
  • 35.000 Artikelpositionen im 2500 m² großen Hauptlager
  • Zusätzliche Frei- und Blockläger mit weiteren 3500 m²
  • Alle Artikel müssen für eine ununterbrochene Produktion ständig verfügbar sein – eine sorgfältige Inventur ist hierfür eine Grundvoraussetzung

Ergebnisse:
  • Durchführung der Stichprobeninventur parallel zum Tagesgeschäft ohne Lagerschließung
  • Nur 8 % aller Artikel sind manuell zu zählen
  • Senkung des Reportingaufwands von 1,5 Wochen auf 2-3 Stunden
  • Anbindung von INVENT XPERT an SAP-R3-Schnittstelle

„Die Zusammenarbeit mit INFORM ist sehr angenehm. Die kompetenten Ansprechpartner sind immer schnell für uns erreichbar.“

Ulf Winter, Leiter interne Logistikadministration bei Aurubis

Karl Späh

Erfolgszahlen – Karl Späh

„Wegen Inventur geschlossen“ gilt nicht für die Karl Späh GmbH & Co. KG: Der Spezialist für Dichtungen und Stanzteile bleibt durch Einsatz des Stichprobenverfahren mit unserer Software INVENT XPERT auch während der jährlichen Bestandsaufnahme produktiv.

Wie das aussieht, verrät unser Kunde und Inventurheld hier >>


LGC Group

Erfolgszahlen – LGC Group

Seit Einsatz unserer Stichprobeninventur-Software INVENT XPERT muss die Niederlassung Luckenwalde der LGC Group Deutschland nur noch knapp 1 % der Lagerpositionen zählen, die sonst bei der Vollinventur fällig waren.

Dadurch kann das international tätige Unternehmen für biowissenschaftliche Instrumente Produktion und Versand sogar während der Inventur regulär fortführen >>

Herbert Kannegiesser

Herbert Kannegiesser

Die Herbert Kannegiesser GmbH versteht sich als technischer Partner, der die gesamte Wäschereitechnik auf höchstem Niveau organisiert, entwickelt und hält. Dank unserer Stichprobeninventur-Software INVENT XPERT, kann sich das Unternehmen auch während der Inventur voll und ganz auf seine Kernaufgaben konzentrieren, denn die Inventur läuft bequem parallel zum Tagesgeschäft.

Wir freuen uns über die positive Rückmeldung unseres Kunden >>

Referenzen zur Stichprobeninventur

Kundenstimmen
In der halben Zeit, mit einem Drittel des Personals, das gleiche Ergebnis zu erzielen, ist bei der Inventur nur mit INVENT XPERT möglich. Wir haben es durch den Einsatz dieser Software geschafft, die Inventur auf einen Samstag zu verlegen und somit zwei Arbeitstage mehr zu haben.


Karl Späh GmbH & Co. KG
Die Stichprobeninventur, die innerhalb von 14 Tagen ermöglicht wurde, hat zur Schließung des Lagers von lediglich 6 Stunden geführt. 12 Personen haben 810 von über 80.000 Lagerpositionen gezählt. Durch die kurze Schließzeit gab es keine nennenswerten Umsatzverschiebungen.


LGC GmbH
Um unsere 18.000 Positionen zu zählen waren bei uns über 30 Mitarbeiter für zwei volle Tage bei geschlossenem Lager beschäftigt. Mit der Einführung der Stichprobeninventur konnten wir unsere Zählpositionen auf 70 reduzieren. Dafür brauchen wir nur noch 4 Mitarbeiter und 2 Stunden Aufwand und das Lager muss währenddessen nicht mal geschlossen werden.


SECOMP Electronic Components GmbH

Downloads (14)

INVENT XPERT Flyer
Broschüre
download after form
Stichprobeninventur bei den Stadtwerken Bad Nauheim
Success Story
request a download link
Logistik für Unternehmen - Logistik-Trend Cloud-Computing
Pressespiegel – 851 KB (pdf)
download directly
FAZ- Inventur leicht gemacht
Pressespiegel – 2 MB (pdf)
download directly
Schluss mit Erbsenzählerei
Kundenmagazin – 412 KB (pdf)
download directly
Deutscher Mittelstand macht Inventur in der Cloud
Kundenmagazin – 158 KB (pdf)
download directly
Manage-it - Vom Elfenbeinturm bis zur Werkshalle
Pressespiegel – 3 MB (pdf)
download directly
Umfrageergebnisse: Künstliche Intelligenz in der Logistik
Pressespiegel – 859 KB (pdf)
download directly
Kontaktlose Inventur
White-Paper
download after form

Ihr Weg zur einfachen Inventur

Gratis: 30 Minuten Icon Uhr BERATUNGSGESPRÄCH

Wir bieten Ihnen gerne im persönlichen Austausch einen Überblick über das Stichprobenverfahren und prüfen, welches Erfolgspotential die Stichprobeninventur für Ihre jährliche Bestandsaufnahme birgt.

Kontakt

Sie wünschen sich mehr Informationen zu unserer Lösung oder bestimmten Anwendungsgebieten? Und sind auf der Suche nach geeignetem Lesematerial, Events oder einem persönlichen Austausch?

Dann hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Adresse
Anrede*
Betreff
Datenschutz*
Nach oben