BVL: 35. Deutscher Logistik Kongress

BVL: 35. Deutscher Logistik Kongress

Konferenz, Fachkongress

-

zurück zur Übersicht

Thema

Der Deutsche Logistik-Kongress ist heute die wichtigste jährlich ausgerichtete Logistikveranstaltung Europas. Diese hat sich zum zentralen Treffpunkt der Wirtschaft in Deutschland entwickelt. Jedes Jahr kommen aber auch stets mehr ausländische Gäste, um vom Wissensaustausch und den konzentrierten Kommunikationsmöglichkeiten zu profitieren.

Ein Grundgedanke hinter dem Deutschen Logistik-Kongress ist es, mit entsprechender Öffentlichkeitswirkung logistisches Wissen unter den Fachleuten zu verbreiten und mittelbar auch ins breite Publikum zu tragen. Auf keiner anderen Veranstaltung in Deutschland ist "der Logistikmarkt" so greifbar wie auf dem Deutschen Logistik-Kongress. Seit 1985 wird er von einer Fachausstellung begleitet. Die Zahl der Stände verzehnfachte sich in dieser Zeit von 20 auf zuletzt rund 200. Hinzu kommt eine Vielzahl von Meetings und Unternehmenstreffs.

Besonderes Highlight der Veranstaltung ist die Diskussionsrunde "Meet the Expert – Software/IT" am 17. Oktober von 12.15 - 13.15 Uhr im Pavillon, InterContinental Berlin, mit Matthias Wurst, Leiter Business Development Industrielogistik bei INFORM. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters:

www.bvl.de

Termin

  1. -

    InterContinental und Pullman Berlin Schweizerhof
    Budapester Str. 2
    10787 Berlin
    Deutschland

    Termin speichern

Nach oben