FIR-Thementag „Supply-Chain-Management“ – Wertschöpfungsnetzwerke in turbulenten Zeiten (ABGESAGT)

FIR-Thementag „Supply-Chain-Management“ – Wertschöpfungsnetzwerke in turbulenten Zeiten (ABGESAGT)

Praxistag

zurück zur Übersicht

Thema

Die Supply-Chain ist ein komplexer Bestandteil jedes Unternehmens. Zulieferungen, Lieferanten, Produktion und Logistik müssen aufeinander abgestimmt und synchron laufen und funktionieren. Ausbrecher können fatale Folgen haben und bedeuten oft Verzögerung.

Beim FIR-Thementag „Supply-Chain-Management” am 20. Oktober 2020 dreht sich alles um dieses Thema. Wie sehen zukunftsfähige Wertschöpfungsnetzwerke aus? Wie können wir aktiv die Supply-Chain gestalten? Diese und viele weitere Fragen werden in diversen Vorträgen und Workshops beantwortet. Dabei spielen die vier Themenfelder Risikomanagement, Planung, Transparenz und Technologien eine zentrale Rolle.

Gemeinsam mit unserem Kunden Jens Wulff von NEUMAN & ESSER werden wir mit dem Vortrag „Den Laden am Laufen halten: Resilientes Lieferketten-Management in Krisenzeiten“ und als Aussteller beim FIR-Thementag vertreten sein.

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung

Termin

  1. Cluster Smart Logistik
    RWTH Aachen Campus

    Termin speichern

Nach oben