Resilientes Lieferketten-Management in Krisenzeiten

Resilientes Lieferketten-Management in Krisenzeiten

Webinar

zurück zur Übersicht

Thema

Die Coronakrise hat gezeigt, dass nicht jedes Unternehmen für solche Krisenzeiten gewappnet ist – und das kann fatale Folgen haben. Arbeitslosigkeit durch Einstellungsstopps und Entlassungen, Kurzarbeit, Umsatzeinbußen, Lieferschwierigkeiten und -verzögerungen sind nur einige Beispiele. Ein einfaches Erfolgsrezept, das auf jedes Unternehmen anwendbar ist, gibt es nicht. Dafür gibt es aber Unternehmen, die beispielhaft mit einem resilienten Management in schweren Zeiten voran gehen.

Doch ist es mit den besten Technologien oder nur einem guten Plan allein nicht getan. Erfolg und Resilienz bedürfen mehrerer Komponenten, die im Einklang miteinander arbeiten. Eben diese Umsetzung ist der ausschlaggebende Faktor für ein erfolgreiches Gelingen und um den Laden auch in Krisenzeiten am Laufen zu halten.

Wie ein resilientes Lieferketten-Management aussehen kann, zeigt unser Kunde Jens Wulff von NEUMAN & ESSER in unserem Webinar am 28. Oktober.

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Termin

  1. 10:00-10:30 Uhr

    Termin speichern

Nach oben