Supply Management 2019

Supply Management 2019

Konferenz, Fachkongress

zurück zur Übersicht

Thema

9:00 – 12:00 Uhr:
Workshop
Erfahrungen mit der Digitalisierung im Einkauf – Wie funktioniert es wirklich?
Ihre Roadmap zum digitalen Einkauf
Moderiert und gestaltet von E. Pessl, G. Obmann, Dozenten der FH JOANNEUM Kapfenberg

13:00 – 17:00 Uhr:
Fachvorträge
Digitale Tools im Einkauf
Denken Sie noch darüber nach, oder haben Sie schon Lösungen?

Fakt ist, dass die Digitalisierung Einkaufsabteilungen das weitgehende Beherrschen hochgradig komplexer und globaler Lieferantennetzwerke sowie automatisierte Beschaffungsroutinen ermöglicht. Doch Studien belegen, dass er Einsatz von modernen und zukunftsweisenden Technologien im Einkauf noch verhältnismäßig gering ist. Im Zentrum der Transformation steht die zentralen Frage „Wo steht Ihr Einkauf heute und wohin möchten Sie ihn entwickeln?“ Dazu benötigt die Einkaufsorganisation ausgereifte Konzepte und Prozesse, die auf die bestehenden aufsetzen und step by step mit den richtigen Tools und Systemen eine digitale Transformation ermöglichen.

Im Rahmen des heurigen Supply-Management erleben Sie daher Workshops und Beiträge zu den Themen:

Tools und Prozesse für Ihre Einkaufsstrategie

Digitaler Einkauf – Nutzen, Kosten!?

Welche Fähigkeiten und Werkzeuge braucht der Einkäufer der Zukunft 

Methoden und Tools im Rohstoffeinkauf

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei dem Vortrag "Software war immer schon digital - neu ist die Effizienz dahinter" von Inform und Liebherr Hausgeräte Lienz GmbH.

Termin

  1. Audimax der FH JOANNEUM Kapfenberg
    Werk-VI-Straße 46
    8605 Kapfenberg
    Österreich

    Termin speichern

Nach oben