Schichtplanung in der Produktion

Dienstplanung an Flughäfen

Abflüge und Ankünfte im Minutentakt – in kaum einer Industrie spielt Pünktlichkeit eine so entscheidende Rolle wie in der Luftfahrt. Wer den Personaleinsatz am Flughafen plant, muss mit Schwankungen des Personalbedarfs im Tages- und Wochenverlauf und über das Jahr umgehen: 7 Tage pro Woche, oft 24h am Tag. Auch wenn viele Flüge vorab bekannt sind, müssen kurzfristige Änderungen, wie Verspätungen und Ausfälle von Mitarbeitern, aufgefangen werden. Genau für solche anspruchsvollen Aufgaben haben wir WorkforcePlus und seine digitale Entscheidungsintelligenz entwickelt, einschließlich einer nahtlosen Integration in die GroundStar-Systeme von INFORM.


Intelligente Planung flexibler Schichtpläne

Fluglinien und Dienstleister arbeiten oft mit sehr flexiblen Arbeitszeitmodellen, Vollzeit- und Teilzeitmodellen und Fremdarbeitskräften. Um die Schwankungen im Personalbedarf präzise auszusteuern, verfügt WorkforcePlus über digitale Entscheidungsintelligenz, mit Hilfe derer Dienstpläne mit hochflexiblen Schichtzeiten automatisch geplant werden können. Als Input dienen Bedarfsforecasts und Sollbesetzungen, die GS Planning auf Basis bekannter Flugpläne berechnet.


Digitale Mitarbeitereinbindung

Mit WorkforcePlus erhalten Mitarbeiter ihre Dienstpläne digital. Sie können Schichttausche durchführen, die vom System automatisch auf Basis hinterlegter Kriterien überprüft werden. Mitarbeiter können Urlaubsanträge stellen, Wunschdienste und zeitliche Einschränkungen eingeben, die im Rahmen der automatischen Dienstplanerstellung ebenso wie Arbeitszeitkonten, Fairnesskriterien und andere betriebsspezifische Rahmenbedingungen eingehalten werden. Über Chats können schnell Informationen zwischen Dienstplanern und Mitarbeitern ausgetauscht werden.



Kurzfristige Personalaussteuerung

Auch nach der Veröffentlichung der Dienstpläne bleibt das Geschäft dynamisch. WorkforcePlus schlägt dem Planer Nachbesetzungen vor, wenn zusätzliche Flüge bedient werden müssen oder Personal kurzfristig ausfällt. Reports versorgen alle an der Planung Beteiligten mit den erforderlichen Informationen. Die Dienstplanung ist online integriert mit GS RealTime, dem Echtzeitdispositionssystem von INFORM.



Qualifikationsmanagement

Die Flughafeninfrastruktur ist sicherheitskritisch. Mitarbeiter müssen regelmäßig nachgeschult werden. WorkforcePlus berücksichtigt Zertifikate und Qualifikationen. Wenn diese ablaufen, gibt das System Warnungen, sodass Nachschulungen und -zertifizierungen rechtzeitig eingeleitet werden können.



Integration aller Prozesse

Von der Urlaubsplanung, Bedarfsplanung und Dienstplanung, Echtzeitdisposition bis hin zur Zeiterfassung, Zeitwirtschaft und Abrechnung: WorkforcePlus ermöglicht in enger Integration mit den GroundStar-Systemen sowie HR- und Abrechnungssystemen ein durchgängiges Arbeiten.

 



Infomaterial


Case Study Lufthansa Technik Logistik Services

Punktgenaue Dienstplanung mit WorkforcePlus bei Lufthansa Technik Logistik Services.

Mehr erfahren

Optimierungs-Software in der Personaleinsatzplanung

Erfolgreiches Workforce Management spielt nach neuen Regeln – spielen Sie mit!

Mehr erfahren

Mobile Personaleinsatzplanung mit WorkforcePlus

Mobile Personaleinsatzplanung mit WorkforcePlus

Mehr erfahren


Nach oben